1. Mannschaft - Kreisliga B

Dämpfer nach guten letzten Wochen
- 1:3 gegen Klaswipper

Mehr

Nächstes Spiel

Letztes Spiel

SSV Marienheide 1 : 3 TV Klaswipper

Kreisliga B 2

Pos Team Pl SD Pts
1. SV Union Rösrath 21 +42 57
2. TuS Lindlar II 21 +41 51
3. SSV Jan Wellem Bergisch Gladbach 22 +51 49
4. VfB Kreuzberg 21 +27 41
5. SG Agathaberg 21 +11 37
Max Kühr

3:1-Erfolg für Zweite

Mit einem 3:1-Sieg gegen die Spvg. Dümmlinghausen hat sich die Reserve des SSV Marienheide auf Tabellenplatz 10 verbessert. Im ersten Durchgang gab es nur wenige gefährliche Strafraumszenen zu sehen. Eine verunglückte Flanke von Felix Margaryan lenkte Timo Röttger über die Querlatte (7.).

Mehr
Kevin Clyncke

Durch die Niederlage beim BSV Bielstein II ist die Reserve des SSV Marienheide auf einen Abstiegsplatz gerutscht. Dabei konnte man im SSV-Lager nach einer guten Anfangsphase bis kurz vor der Halbzeit noch auf den vierten Saisonsieg hoffen.

Bereits kurz nach Anpfiff hätte man in Führung gehen müssen. BSV-Schlussmann Tobias Frede lag am Boden, aber Gabriel Muresan schlug ein Luftloch. In der 18. Minute machte es Muresan dann besser. Einen Freistoß-Hereingabe legte Nick Koppelberg am Strafraum ab auf Gabriel Mursan, der den Ball aus 15 Metern halbhoch ins linke Eck hämmerte.

Marienheide war zu diesem Zeitpunkt feldüberlegen und hatte durch Abdullah Atas, der alleine auf Tobias Frede zulaufen konnte, die große Möglichkeit zum 2:0. Frede wehrte den Schuss aber mit einer Fußabwehr ab.

Etwa nach einer halben Stunde kamen die Hausherren immer besser ins Spiel und der SSV ließ sich mehr und mehr den Schneid abkaufen. Ein erster Schuss von Sven Wagener landete am Pfosten des Marienheider Tores. Atdhe Pllana scheiterte aus kurzer Distanz an SSV-Schlussmann Henry Penner.

Mit einem Doppelschlag vor dem Halbzeitpfiff drehte Bielstein dann die Partie. Zunächst traf Jan-Lukas Jonen mit einem Sonntagsschuss aus 25 Metern unter die Latte zum Ausgleich (42.). In der Nachspielzeit erzielte Atdhe Pllana mit einem abgefälschten Schuss die Führung für die Gastgeber. Zwischen den beiden Treffer landete ein Schuss von Sadik Aklan am Pfosten des BSV-Gehäuses.

Zu Beginn des zweiten Durchganges versuchte Marienheide wieder in die Partie zu kommen. Ein Freistoß von Nail Okuyucu verfehlte das Tor nur knapp. Bielstein hatte seine beste Chance nach einer Hereingabe von Markus Gehle. Ronnie Schmidt schoss im Strafraum aber aus wenigen Metern am Tor vorbei.

In der 59. Minute flog dann erneut eine Flanke vom linken Bielsteiner Flügel in den Marienheider Strafraum und Martin Hense konnte aus sieben Metern das 3:1 für den BSV erzielen. Nach den Distanzschüssen von Florian Backes (67.) und Martin Hense (69.), die ihren Weg zum 4:1 und 5:1 ins Marienheider Tor fanden, war die Messe dann endgültig gelesen.

25.03.2018 BSV Bielstein II - SSV Marienheide II

01
02
03
04
05
06
07
08
09
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23

Jugendtrainer gesucht

Die Jugendfußballabteilung des SSV Marienheide sucht zur Unterstützung und Ergänzung seines Trainerteams für verschiedene Altersklassen ambitionierte und engagierte Jugendtrainer. Außer der Begeisterung für den Fußball, Engagement und der Begabung, anderen etwas beibringen zu können, sind keine besonderen Voraussetzungen erforderlich. Eine Trainerlizenz wäre wünschenswert, ist aber nicht Bedingung. Vielmehr sind uns der altersgerechte Umgang mit den Kindern und die Vermittlung von Spaß im Sport, Technik und Respekt gegenüber Mit- und Gegenspielern wichtig.

Sie sind interessiert?
Kontakt: Jugendgeschäftsführer Tim Wessels Tel.: 0175/1613897
E-Mail: jugendleitung@ssv-marienheide-online.de

Jugendtrainer gesucht

Fotos

04
05
06
08
07
01
02
03

Sponsoren & Partner